Turnverein STV Wettingen

24 Jahre ungebremst

25. Juni 17 / 22:15

1993, 1999, 2005, 2011 und nun auch 2017 gewann der Turnverein Wettingen das Aargauer Kantonalturnfest. Mit einer Punktzahl von 29.82 (Boden 9.95, Sprung 9.96, Ringe 9,91) holten sich die  Wettinger den Turnfestsieg in der Kategorie Aktive 3-teilig, 1. Stärkeklasse zum 5. Mal in Serie. Damit ist Wettingen sein 24 Jahren ungebremst auf Siegestour. Eine lange Ära hinter der viel Arbeit, Disziplin aber auch pure Leidenschaft steckt.

​Foto: Veranstalter KTF17

Die Startzeiten am Samstag waren ungewohnt früh. Bereits um 10.00 Uhr startete Wettingen mit Boden in den Wettkampf. Ein Vorteil, wenn man bedenkt, dass Temperaturen von über 30° C angesagt wurden. Nicht nur Zeit und Temperatur passten perfekt, auch das Team war gut vorbereitet. In den letzten Trainings vor dem Höhepunkt der 1. Saisonhälfte wurde noch einmal hart an den Details gearbeitet. Das zahlte sich aus, die Vorführung gelang bis auf einen Verletzungszwischenfall sehr gut. Knapp eine Stunde später doppelte Wettingen an den Ringen nach und zeigte ein beinahe fehlerfreies Programm. Mit einem Feuerwerk am Sprung schloss Wettingen den Wettkampf nach nur zwei Stunden ab. Der schnelle Wettkampf kam den Wettinger sehr gelegen nach den anstrengenden Wochen mit Trainings, Wettkämpfen und Showturnen. Nun wartete man gespannt auf die Resultate, die in der Turnfest-App laufend aktualisiert wurden. Die Rangierung konnte man dann sogleich dort ablesen. Kurz vor dem Abendessen stand dann fest: 1. Rang Wettingen STV. Dass es mit dem Sieg nach 6 Jahren erneut geklappt hat, freute die Turnerinnen und Turner sichtlich und wurde sogleich ausgiebig gefeiert. Mit diesem tollen Erfolg schliesst der Turnverein Wettingen die 1. Saisonhälfte ab und freut sich bereits auf die 2. Saisonhälfte, wo die Schweizer Meisterschaften im September in Schaffhausen als Höhepunkt anstehen.

​1. KTF-Sieg 1993

Text: Sonja Gysel

Vereinssponsor

Ansaldo Energia

Nachwuchssponsor

iss Kanal Services

Jahressponsor

Tägerhard Kies AG Weitere