Turnverein STV Wettingen

Aargauer Meister dank 10.00 am Barren

15. Mai 18 / 09:35

Am Wochenende vom 12./13. Mai 2018 fand in Niederrohrdorf die Aargauer Meisterschaft im Einzelgeräteturnen der Turner statt. Wie jedes Jahr gehörten die Wettinger zu den Topfavoriten. Letztes Jahr gingen fünf der acht möglichen Meistertitel nach Wettingen. Konnte man an diese Erfolge anknüpfen?

Pascal Aebi an den Schaukelringen

Am Samstag turnten unsere jungen Wettinger aus den Kategorien 1-3. Im K1 durften sich mit Nils Feiner (7.), Remo Sommer (10.), Ivo Berz (13.), Nicolas Vogelbacher (16.), Maël Hasler (23.) und Kaufmann Timo (26.) sechs der sieben Turnern über eine Auszeichnung freuen. Nils Feiner wurde ausserdem 3. in der Aargauer Wertung. In der Kategorie 2 erreichten vier Turner eine Auszeichnung. Raphael Kraner (6.), Ben Bechter (15.), Gil Brozzo (17.) und Mattia Ilar Feltrin (22.). Im K3 darf sich Elia Dürrenberger aus Wettingen ab sofort Aargauer Meister nennen. Eine Auszeichnung erhielten Jan Käch (4.), Levin Glatz (5.) Nico Käch (8.), Lorin Rumo (12.), Gian-Luca Luongo (18.) und Quentin Kaufmann (20.).

Am Sonntag traten die Turner der Kategorien 4-7 und die Herren an. Im K4 gewann Dimen Bonina die Silbermedaille. Eine Auszeichnung holten sich Niels Brunokowski (4.), Tom Baker (5.), Lenny Meier (6.) und Marius Schwarz (10.). In den Kategorien 5 und 6 blieben die Medaillien leider aus. Allerdings konnten sich im K5 Mirio Schoder (13.) und Jan Walker (15.) über eine Auszeichnung freuen. Im K6 gab es Auszeichnungen für Noah Urech (11.) und Joel Menon (12.).

In der Königsklasse gewann Florian Süess die Bronzemedaille. Er wurde unter anderem dank der Höchstnote von 10.00 am Barren Aargauer Meister. Severin Egloff (6.) erturnte sich die einzige Auszeichnung. Auch bei den Herren durften sich drei Wettinger freuen. André Keller verteidigte seinen Aargauer Meistertitel. Sein Bruder Remo Keller und Oberturner Fabio Moser teilten sich mit der exakt gleichen Punktzahl den zweiten Platz.

André Keller am Barren

Bei den Gerätefinals war ein Wettinger Turner sehr erfolgreich. Florian Süess konnte sich neben dem Tagessieg in der Kategorie 7 auch noch den Sieg am Barren (9.80) sowie am Sprung (9.95) sichern. Chapeau!

An dieser Stelle gratuliert der STV Wettingen allen Turnern zu ihren tollen Leistungen und den erturnten Medaillen.

Gesamtrangliste unter: https://amgetu.ch/ranglisten/

 

Text: Fynn Müller

Fotos: Mirco Sommer

Vereinssponsor

Ansaldo Energia

Nachwuchssponsor

iss Kanal Services

Jahressponsor

Mosers Backparadies Weitere