Turnverein STV Wettingen

Trainingslager 2021 in Schiers

09. August 21 / 21:46

Am letzten Juli-Tag trafen sich die Turnerinnen und Turner vom TV Wettingen voller Vorfreude vor der Turnhalle Margeläcker in Wettingen. Gemeinsam wurde der von 1A Mietwagen AG in Dällikon gesponsorte Lieferwagen mit Turngeräten und Gepäck gefüllt. Aufgeteilt auf die einzelnen PWs ging die Reise nach Schiers los. Zum sechsten Mal in Folge führte der Turnverein Wettingen das Trainingslager in Schiers durch. 

Angekommen im Bergdorf hiess es: Halle einrichten, Zimmer beziehen und mit einem gemeinsamen Apéro wurde die Woche eingeläutet.

Training

Am Tage des Geburtstages der Schweiz starteten die Turner/innen mit dem ersten Training.
Motivierende Musik, passende Aerobic-Schritte und fliegende Supermans erleichterten täglich den Start ins Training. Die mitreissenden Tanzschritte liessen sogar die Stimme der strapazierten Muskeln ruhiger werden und zauberten Lächeln in die Gesichter. Nach unserer «Daniela-Kraft» war jeder aufgewärmt und bereit, um seinen persönlichen Zielen und Ambitionen an den einzelnen Geräten nachzugehen. In den fünf Trainingsgruppen wurde gegenseitig gepusht, einander unterstützt und viel miteinander gelacht. Freie Felgen, Riesenfelgen, Rugelis, Flic Flacs, Überschläge, Schrauben, Tsouks, Doppelsaltos – es wirbelte nur so Wettingerinnen und Wettinger durch die Turnhalle in Schiers. Täglich konnten Ziele erreicht und neue Erfolge gefeiert werden.

Nachmittagsprogramm mit viel Power und Spass

Gestärkt nach dem Mittagessen stand täglich ein unterschiedliches Nachmittagsprogramm an. Das Wetter spielte leider nicht immer mit. Aufgrund des Regens, der kühlen Temperaturen und Wolken fanden drei von fünf Nachmittage Indoor statt. Umso grösser war die Freude für das Kub-Turnier in der Badi am sonnigen Montag. Trotz vier Stunden Training am Morgen gaben viele nochmals Vollgas auf dem Beachvolleyfeld, beim Frisbee oder Fussball spielen.

Taktik, Teamarbeit und natürlich ein bisschen Glück war gefragt beim anschliessenden Brändi-Dog-Turnier. Speziell gefordert wurden die Trainingsgruppen bei der Aufgabe, einen eigenen Song über das Lager zu kreieren. Die jungen Turnerinnen und Turner brillierten bei dieser Challenge ganz klar und komponierten die 1. und 2. platzierten Lieder.

Am Donnerstagnachmittag lockte das Spiel Actionbound den TV Wettingen in Grüppchen durch Schiers und stellte ihnen immer wieder Aufgaben und Fragen. 

Cool wars! - Nach dieser lehrreichen, anstrengenden und spassigen Woche wünschen wir allen eine gute Erholung und herzlichen Dank an alle, die mitgeholfen und dieses Lager ermöglicht haben.

Text: Carina Aschwanden
Bilder: Jan Walker

Vereinssponsoren

Bova Treuhand

Nachwuchssponsor

ITS Kanal Services

Jahressponsor

Mosers Backparadies Weitere