Turnverein STV Wettingen

Restart VGT – Team Masters Lite

31. August 21 / 23:28

Nach einer zweijährigen Wettkampfpause durfte vergangenes Wochenende endlich auch die Aktivriege wieder vor Zuschauern und Wertungsrichter ihr Können präsentieren.
Das diesjährige Team Masters in Egg fand in einem kleinen, aber feinen Rahmen statt. Nebst dem TV Wettingen waren noch drei weitere Vereine am Start.

Mit dem Sprungprogramm und einer neuen Jungmannschaft im Gepäck reisten die Wettinger am Sonntagmorgen nach Egg. Die Vorfreude war gross, etwas Nervosität machte sich jedoch auch breit, war es doch für ein Drittel des Teams der erste Wettkampf überhaupt.

Nach dem Einturnen und einer letzten Besprechung hiess es dann auch schon: Ab ins Showdress, rauf auf den Wettkampfsplatz und inesieche!  Es konnte ein solides Programm mit guter Synchronität gezeigt werden. Es schlichen sich jedoch einige Landungsschwierigkeiten sowie Patzer ein und es gab definitiv noch Luft nach oben. Zum Glück würde man im zweiten Durchgang nochmals die Chance bekommen, sein Bestes zu geben.

Gestärkt ging es nach dem Mittagessen weiter. Kaum ertönte die Musik, hob sich die Stimmung in der Turnhalle und das Publikum zeigte sich energiegeladen. Obwohl in der zweiten Runde ebenfalls kein fehlerfreies Programm geturnt wurde, gelang dem TV Wettingen eine deutliche Steigerung im Vergleich zum Morgen.

Da in allen Disziplinen jeweils nur ein Verein startete, fand zum Abschluss des Tages keine klassische Rangverkündigung, sondern eher eine Verdankung statt. In diesem Sinne: Vielen Dank dem TV Egg für die Organisation und die Möglichkeit, das Wettkamp-Feeling wieder einmal erleben zu können. Es war grossartig, dabei zu sein!

Text: Lara Schoder
Fotos: B. Bettermann

Vereinssponsoren

Bova Treuhand

Nachwuchssponsor

ITS Kanal Services

Jahressponsor

Baumann Henrich Architekten Weitere