Turnverein STV Wettingen

Luzern, Ob- und Nidwalden verteidigt Schweizer Meistertitel

02. November 14 / 08:41

podest_k7

Podest K7. Es gewinnt Luzern, Ob- und Nidwalden vor Waadt und Zürich.

podest_kd

Podest KD. Es gewinnt Aargau vor St. Gallen und Zürich

 

Luzern, Ob- und Nidwalden verteidigen den Titel in der Elite-Kategorie K7 souverän. Für das Innerschweizer Team ist es bereits der vierte Titel in Folge. Die Überraschungsmannschaft war das Team Waadt. Sie schaffen es mit diesem Silberplatz zum ersten Mal in der Geschichte des Geräteturnens auf das Podest der höchsten Kategorie. Dritte wurden die Zürcherinnen, genau wie letztes Jahr. 

Die Podest-Teams: 

  • LU/OW/NW (Schweizer Meisterinnen): Selina Rinert, Nicole Strässle, Sandra Garibay (BTV Luzern), Sarah Hurschler (TZN Nidwalden) und Eliane Zemp (Sursee)
  • Vaud. Sabina Rapelli, Natascia Taverna (Vevey JP), Margaux Zeender (Vevey Ancienne), Tiffany Frossard (Gland), Sandy Jaccard (Yverdon)
  • Zürich. Florence von Ziegler, Franziska Suter (Hombrechtikon, Jeanine Wüest (Bauma), Iara de Schoemacker, Sina Flükiger (Neue Sektion Winterthur) 

Ranglisten K7 und KD

Bildergalerie Samstag (Kantone ausser Aargau)

Bildergalerie K7 Aargau Mannschaft 1

Bildergalerie KD Aargau (Schweizer Meisterinnen)

FB 

Vereinssponsor

Ansaldo Energia

Nachwuchssponsor

iss Kanal Services

Jahressponsor

Klimavent AG Weitere