Turnverein STV Wettingen

Turnpapi Ewald Berz verstorben

20. Februar 20 / 08:46

Liebe Turnfamilie

Leider hat uns die traurige Nachricht erreicht, dass unser «Turnpapi» Ewald Berz am Montag 17. Februar verstorben ist. Nach einem Herzinfarkt im Oktober des letzten Jahres konnte er sich nicht mehr vollständig erholen.

Wir sind schockiert über diese Nachricht und sprechen der Trauerfamilie unser tiefstes Mitgefühl und unser herzliches Beileid aus.

Kaum einer hat unseren Turnverein so stark geprägt wie Ewald. Einen grossen Anteil unserer Erfolge dürfen wir seiner Arbeit und seinem unglaublichen Engagement zuschreiben. Seine strenge, aber stets faire Grundschule hat so manchen positiv geprägt und uns gelernt, wie man die «Scheichen» streckt oder wie man die «Füddlibaggen» richtig zusammenklemmt. Auch als Fan hat uns Ewald bis zuletzt tatkräftig an jedem (und damit meine ich wirklich JEDEM) Wettkampf unterstützt.

Die Abdankung findet am Donnerstag 27. Februar um 11.00 Uhr auf dem Friedhof Brunnenwiese Wettingen statt.

David «Fittli» Zehnder:

«Ich kann den Verlust nicht in Worte fassen, Ewald hat für das Turnen gelebt und seine ganze Kraft und Engagement dem Turnverein Wettingen verschrieben. Er ist unser grösster Turner, ohne ihn wäre der Turnverein nie so erfolgreich, wie er heute ist. Ewald hat uns alle geprägt, unser Turnpapi ist nun im Turnerhimmel angekommen. Wie ich Ewald kenne, wird er auch dort schön fleissig weiter trainieren. Für mich war Ewald Vaterfigur, Trainer, Förderer und unser grosser Turnpapi in einem. Ich werde ihn sehr vermissen und seine Legendären Mars Mocken nie vergessen.»

 

«Mathe» Matthias Bechter:

«Lieber Ewald

Ich danke dir von Herzen für dein Lebenswerk im STV Wettingen.

Ewald, du hast mich zu einem Turner gemacht. Bei dir habe ich den Handstand gelernt. Du hast mir gezeigt, dass man mit Geduld und Beharrlichkeit Grosses erreichen kann.

Ich danke dir für die vielen Extratrainingsstunden jeweils am Montagabend in Dottikon inklusive dem anschliessenden "Marsmocken".»

 

André Keller:

«Wir sagen unserem grossen Fan, Förderer, Visionär (Du hast erreicht, dass Frauen und Männer zusammen turnen, was früher unvorstellbar war) und Ehrenmitglied herzlichst Danke und nehmen von unserem Turnvater und Kamerad Abschied.»

 

 

Uns bleibt die Achtung vor ihm und die Dankbarkeit für seine Leistungen.

Ewald, wir werden dich vermissen und für immer in unserem Turnerherzen tragen.

 

Für den Vorstand

Präsident Basil Baumgartner

Vereinssponsoren

Ansaldo Energia Bova Treuhand

Nachwuchssponsor

iss Kanal Services

Jahressponsor

Klimavent AG Weitere